Theater-Tipp

Spitex-Mitarbeiterinnen geraten in Krimi

REDAKTION. Vom 8. März bis 16. April 2023 ist im Zürcher Bernhard Theater «2 Engel für Harry» zu sehen, eine schweizerdeutsche Fassung des erfolgreichen Theaterstücks «Fly me to the moon». Das Stück dreht sich um die
Spitex-Mitarbeiterinnen Fränzi und Vesna (Hanna Scheuring und Wanda Wylowa), die durch eine folgenschwere Entdeckung eine nicht ganz legale Lohnerhöhung erhalten. Was als einfache kleine Schummelei beginnt, wächst sich laut den Veranstaltern bald zu einem wahren Krimi für die beiden Pflegerinnen aus.

«2 Engel für Harry», Krimikomödie, schweizerdeutsch. 8. März bis 16. April 2023 im Zürcher Bernhard Theater. Vorverkauf:
Billetkasse Bernhard Theater; 044 268 66 99 (Mo-Sa 11.30-18 Uhr); www.bernhard-theater.ch

Weitere Artikel

Neue Präsidentin für den Kantonalverband Luzern

RED. An der 30. Delegiertenversammlung des Spitex Kantonalverbands Luzern im Mai...

Intensives Training für die FaGe-Schweizermeister-schaften

Anna Zopfi, FaGe-Lernende im 3. Lehrjahr bei Spitex Zürich, hat sich als eine v...

Zürich nimmt die Finanzierung der Betreuung in Angriff

Der Kanton Zürich will nicht auf eine nationale Lösung für die Finanzierung von ...