Neue Geschäftsführerin für Spitex Nidwalden

REDAKTION. Der Vorstand von Spitex Nidwalden hat Esther Christen per 1. Juli 2023 zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Walter Wyrsch geht nach zehn Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Geschäftsführer in Pen­sion. Esther Christen ist seit 2014 als Leitung Pflege bei Spitex Nidwalden tätig. Sie ist mit den Verhältnissen im Betrieb und im Kanton bestens vertraut, hat langjährige Erfahrung im Spitex-Bereich gesammelt und eine Führungsausbildung an der Berner Fachhochschule absolviert. Unter der Leitung von Walter Wyrsch ab 2013 ist Spitex Nidwalden stark gewachsen und hat sich bedeutend weiterentwickelt: Derzeit zählt die kantonale Spitex-Organisation 170 Mitarbeitende in 110 Vollzeitstellen sowie über 1000 Klientinnen und Klienten.

Esther Christen

Das «Spitex Magazin» berichtet per sofort über neue Geschäftsführende sowie Präsidentinnen und Präsidenten der Mitglieder-Organisationen von Spitex Schweiz. Bitte senden Sie diesbezügliche Pressemitteilungen an redaktion@spitexmagazin.ch

Weitere Artikel

Bundesrat nimmt Finanzierung der Betreuung in Angriff

RED. Es hat länger gedauert, als ursprünglich angekündigt wurde, aber nun hat de...

Publicare erleichtert den Übergang vom Spital nach Hause

Die Firma Publicare ist auf die Lieferung medizinischer Hilfsmittel und Beratung...

Ein Team, das sich ganz der psychischen Gesundheit widmet

Seit 15 Jahren ist Sven Bonzi auf Psychiatriepflege spezialisiert. Nun hat er si...