Buch-Tipp

Gemeindenah und familienorientiert pflegen
RED. Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) empfiehlt ein Buch, in dem sich über 20 Fachpersonen – auch solche aus der Schweiz – mit «Community Health Nursing» auseinandersetzen. Das Lehrbuch «Gemeinde- und Familiengesundheitspflege» beschreibt wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert die Funktionen, Prozesse und Rollen einer gemeindenahen, familienorientierten ambulanten Pflege; zum Beispiel für Pflegefachpersonen, Spitex-Führungspersonen und APN. Laut ZHAW soll das Buch Mut machen, sich für die Weiterentwicklung der Advanced Nursing Practice einzusetzen.

Händler-Schuster, Daniela; Budroni, Helmut (Hrsg.; 2023):
«Gemeinde- und Familiengesundheitspflege. Lehrbuch für die ambulante Pflege». Verlag Hogrefe. ISBN: 9783456860985

Weitere Artikel

Kompetenzen und Techniken wie im Spital – aber durch die Spitex

Im Rahmen des Angebots «Hospitalisation à Domicile» versorgt die IMAD im Auftrag...

Berufswahlmodul entwickelt

RED. Die Wahl der richtigen Berufslehre ist für sehr viele Menschen eine grosse ...

Die Spitex versüsst ihren Klientinnen und Klienten den «Tag der Kranken»

Am «Tag der Kranken» vom 5. März 2023 haben viele Spitex-Organisationen dazu bei...